Mixedturnier 2018 und Herbsfest

Vereins-Mixedmeisterschaften und Herbstfest

Am Samstag, den 6. Oktober trafen sich zur Mixedmeisterschaft 8 Paare bei strahlendem Sonnenschein. Die Turnierleitung übernahm Claudia Fischer.  Die Teilnehmer waren:

Ute Konrad/Uli Dreyer, Karin Wiß/Steffen Martin, Bettina Däuble/Erwin Tauer, Brigitte Krause/ Helmut Fink, Jutta Schetter/Michael Achilles, Marei Ulmer/Wolfgang Lomprich, Dani Buchfink/Günthrt Buchfink, Yvonne Balluf/ Ingo Haar.

Die Zuschauer sahen viele spannende und heiß umkämpfte Spiele. Die Paare mussten bis zu 6 Stunden spielen  bis die Halbfinalteilnehmer gefunden waren.

Am Abend trafen sich, leider viel zu wenige, Mitglieder des TC Asperg  zu einem gemütlichen Abend bei Giovanni. Zuerst aßen wir a la cart, so dass sich jeder sein Lieblingsessen aussuchen konnte. Mit Gesprächen, Liedern und Tanz verging der Abend blitzschnell.

Am Sonntagmorgen  setzen sich in den Halbfinalen  Marei Ulmer/Wolfgang Lomprich und Ute Konrad/Uli Dreyer durch.

Das Spiel um Platz drei gewannen  Bettina Däuble/Erwin Tauer gegen Jutta Schetter/Michael Achilles 6:3, 2:6 und 10:8.

Im Endspiel setzten sich die Titelverteidiger Ute Konrad/Uli Dreyer gegen  Marei Ulmer/Wolfgang Lomprich mit 6:2 und  6:3 durch.